Was macht Stevie Schneider in der Off-Season?

Der Mann – Der Mythos – Die Legende: Stevefuckingschneider. Für MTB-Fans und Freunde des ehrlichen Instagram-Contents kein unbekanntes Gesicht. Denn Stevie und sein Bike verkörpern wohl die realste Liebesgeschichte in Salzburg. Im Sommer vergeht kein Tag, an dem er nicht mit dem Bike unterwegs ist –Egal ob im Park, am Pumptrack oder in seinem Garten. Stellt sich nur die Frage: Was macht Stevie Schneider eigentlich im Winter? Das NAKED Optics Team hat ihn besucht und ganz besondere und private Einblicke für dich.

String-Hoff: Die Abwehrkräfte stärken
Frischluft ist wichtig – Vor allem im Winter. Das weiß auch Stevie Schneider und hat mit dem String-Hoff-Monday eine neue Routine in seinen Alltag gebracht. Einfach für ein paar Minuten ins kalte Wasser. Damit bekommst du nicht nur den Kopf frei, sondern stärkst auch dein Immunsystem.  Jetzt denkst du dir vielleicht “Ins eisige Wasser… ist das nicht kalt?“ Da hast du Recht! Um mit den kalten Temperaturen auch gut umgehen zu können, verbindet Stevie den String-Hoff Monday mit der Wim-Hof-Methode. Was das genau ist und wie es funktioniert, kannst du hier nachlesen: https://www.carpediem.life/3679/wim-hof-methode/

Stevie-String-Hoff

 

Family-Time mit dem Sauga
He is alive! Viele Stevie Schneider Fans haben sich wahrscheinlich schon gefragt, ob es ihn überhaupt noch gibt. Die Antwort ist: JA! In der Off-Season verbring Stevie Schneider natürlich auch Zeit mit dem Sauga und tankt die Kräfte mit seinem treuen Zeitgenossen auf. Family time is quality time.

Stevie-Sauger

 

Good Food – Good People – Good Time
Was vielleicht die wenigsten wissen ist, dass Stevie Schneider neben dem Biken noch eine weitere Leidenschaft hat: Das Kochen. Ein bestimmtes Lieblingsessen hat Stevie Schneider zwar nicht, aber am liebsten isst er etwas aus der asiatischen Küche. Er kocht auch besonders gerne für Freunde. Stevefuckingschneider genießt es, wenn er etwas Leckeres für andere zubereiten und eine gute Zeit mit seinen Freunden verbringen kann: Good vibes only halt.  Dann schmeckt es ja gleich noch viel besser. Manchmal sollte man sich eben lieber Nudeln als Sorgen machen. 

Stevie-Kochen

 

May the Flow be with you
2020 war ein aufregendes Jahr für Stevie Schneider. Zusammen mit Die Hanf Brüder hat er Flow Drops entwickelt und auf den Markt gebracht. Dabei handelt es sich um ein wasserlösliches Nano-Hanfextrakt. Das Hanföl beinhaltet ein großes Spektrum von Cannabinoiden, Terpenen und Flavonoide der Hanfpflanze und ist durch die patentierte Nano-Technologie sehr effizient in der Wirkungsweise. Ein weiteres Highlight des Produktes: Die Regionalität der Flow Drops. Diese werden in Österreich designt, in bayrischen Naturkarton verpackt und in österreichischen Flaschen abgefüllt. Mehr Infos zum Produkt findest du hier:  

Stevie-Flow-Drops

Stevie Schneider hat also allerhand zu tun in der Off-Season. Wie er sich sonst noch die Zeit vertreibt kannst du im nächsten Teil unserer Home-Story lesen. Also: Stay Tuned.
P.S.: Kennst du eigentlich schon unsere Multifunktionsbrille The FALCON? Für den ultimativen Stevie Schneider Style solltest du dir die auf jeden Fall zulegen.

Fotos: Florian Dorn