Kostenloser Versand ab € 100,- Bestellwert
Sicherer-Verschlüsselter Checkout
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
 

Pflege und Reinigung für Skibrillen und Snowboardbrillen

Wenn du erstmal die richtige Skibrille oder Snowboardbrille gefunden hast, dann möchtest du diese natürlich so lange wie möglich behalten. Um die Lebensdauer der Brille zu verlängern und den Durchblick zu behalten, gilt es einiges zu beachten. Wir haben für dich die wichtigsten Tipps und Tricks rund um das Thema Pflege und Reinigung für Skibrillen und Snowboardbrillen zusammengefasst. Long live the goggles!

Wie reinige ich meine Skibrille?

Bei der Reinigung ist man vermutlich schnell dazu verleitet, spezielle Putzmittel oder Tücher zu verwenden. Diese sollte man aber auf jeden Fall meiden, da sie die Beschichtung und das Glas beschädigen können. Es reicht vollkommen aus, das Glas auf der Außenseite unter fließendem, warmem Wasser abzuspülen. Anschließend kannst du die Skibrille einfach kurz abschütteln. Zur Reinigung kannst du auch ein Mikrofasertuch verwenden. Die meisten Wintersportbrillen werden bereits mit einem solchen Tuch geliefert. Dadurch muss man sich keine speziellen Reinigungshilfsmittel zulegen.

Kann ich die Skibrille mit einem Taschentuch oder Handschuh reinigen?

Die Antwort ist: Nein! Taschentücher sind ein absolutes No-Go bei der Reinigung. Es ist zwar sehr verlockend, bei einer beschlagenen oder feuchten Brille zum Taschentuch zu greifen. Das sollte man aber auf keinen Fall machen. Taschentücher beinhalten mineralische Füllstoffe, welche wie Schleifpapier auf der Glasoberfläche wirken und das Glas beschädigen. Das gleiche gilt auch für Handschuhe oder Jackenärmel. Auch diese können Mikrokratzer am Glas verursachen. Daher ist bei der Produktpflege sehr wichtig, auf Taschentücher und Kleidung zu verzichten.

Wann verwende ich Anti-Fog Sprays?

Heutzutage wird oft geraten, Anti-Fog Sprays zur Vorbeugung von beschlagenen Skibrillen zu verwenden. Dass diese helfen ist aber ein Irrglaube, da die aufgetragene Schicht der Sprays die Anti-Fog Beschichtung am Innenglas der Skibrille beschädigen kann. Die Anti-Fog Sprays sollten daher nie für die Produktpflege von Skibrillen und Snowboardbrillen, sondern nur für Sonnenbrillen und optische Brillen verwendet werden. 

Wie entferne ich Wassertropfen auf der Brille?

Vor allem beim Skifahren oder Snowboarden ist es möglich, dass sich Wassertropfen auf der Wintersportbrille ansammeln. Die Wasserperlen auf der Außenseite des Glases kannst du einfach mit einem Mikrofasertuch oder einem Mikrofaserbeutel abtupfen und entfernen. Et voilà – Schon hast du wieder eine freie Sicht.

Meine Skibrille ist beschlagen: Darf ich die Innenseite reinigen?

Die Innenseite der Skibrille ist sehr empfindlich, da sie mit einer Anti-Fog Beschichtung ausgestattet ist. Daher sollte man die Innenseite der Skibrille und Snowboardbrille unbedingt sauber halten. Durch schnelles Abwischen und Trocknen kann die Beschichtung beschädigt werden und der Anti-Beschlags-Schutz ist dann nicht mehr gewährt. Muss die Innenseite dennoch einmal gereinigt werden, dann sollte man dafür nur ein Mikrofasertuch verwenden. Wasserflecken sollen mit dem Mikrofasermaterial sehr vorsichtig abgetupft werden. Finger weg vor anderen Materialien! Vor allem Handschuhe haben eine sehr raue Oberfläche und können die Beschichtung beschädigen. Für die Innenseite der Skibrille gilt also: Nur im Notfall reinigen!

S.O.S: Skibrille beschlägt ständig mit der Mundmaske. Hier kannst du nachlesen, wie du das Beschlagen verhindern kannst.

Wie bewahre ich meine Skibrille nach dem Skitag auf?

Nach dem Powdern ist vor dem Powdern – Daher ist die Aufbewahrung und Produktpflege genauso wichtig wie die Reinigung. Um auch beim nächsten Pistentag den perfekten Durchblick zu haben, sollte man die Brille nach dem Skifahren und Snowboarden trocknen lassen. Sobald die Skibrille dann trocken ist, kann sie einem Etui verstaut werden. Somit schützt du die Brille vor Kratzer und verlängerst das Vergnügen.

NAKED Optics Insider Tipp: Für den besten Schutz für deine Wechselgläser solltest du dir unser Etui für Wechselgläser zulegen.

Weitere Fragen zum Schutz deiner Skibrille?

Die Lebensdauer deiner NAKED Optics Skibrille ist uns sehr wichtig. Bei Unsicherheiten oder offenen Fragen kannst du dich jederzeit bei unserem Kundenservice melden: support@nakedoptics.net

Foto: Andreas Putz

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Datenschutz
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, andere helfen uns im Bereich Marketing, Analyse und der Verbesserung Ihres Erlebnisses bei uns.
Nutzungsanalyse
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um die Nutzung der Seite zu analysieren.
Google Analytics
Mit Google Analytics analysieren wir, wie Sie mit unserer Website interagieren, umso herauszufinden, was gut ankommt und was nicht. Details
Anbieter: Google LLC (USA) oder Google Ireland Limited (Irland, EU) (Datenschutzbestimmungen)
Marketing
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um personalisierte Werbung auszuspielen.
Facebook Pixel
Der Facebook Pixel ist ein Analysetool, mit dem wir die Effektivität unserer Werbung auf Facebook messen. Damit lassen sich Handlungen analysieren, die Sie auf unserer Website ausführen. Details
Anbieter: Facebook Inc. (USA) (Datenschutzbestimmungen)
Google Tag Manager
Mit dem Google Tag Manager analysieren wir, wie Sie mit unserer Website interagieren, umso herauszufinden, was gut ankommt und was nicht. Details
Anbieter: Google LLC (USA) oder Google Ireland Limited (Irland, EU) (Datenschutzbestimmungen)